Schaufenster | © H. Stocker GmbH

Produktneuheit

NiroLine DW 25 beheizbares Fußteil!

Bei kalten Wintertemperaturen kann es bei Niedrigtemperatur- und stark modulierenden Pelletsanlagen in der Teillast zur Eisbildung in der Kondensatschale kommen. Das beheizbare Fußteil der NiroLine DW 25 von Stocker löst dieses Problem des einfrierenden Kondensats!

Durch die niedrige Temperatur und die damit verbundene Eisbildung kann das Kondensat nicht mehr abfließen und staut sich bis zum T-Stück. Dies wird durch unser NiroLine DW 25 beheizbares Fußteil (z. B. Art. 84xxx148) verhindert! Die strombetriebene Einheit ist wartungsfrei und durch seine automatische temperaturabhängige Regelung stromsparend. 

  Die Vorteile auf einem Blick
  - Erhältlich von DN 150 – DN 300
 - Nur für die Konsolenmontage verwendbar
 - Stromanschluß 230 Volt
 - Wartungsfreie im Kaminfuß integrierte Einheit
 - Das eingebaute Thermoelement schaltet temperaturabhängig automatisch ein und aus
 - Geringer Stromverbrauch
 - Über 1 Meter langes Anschlusskabel
 - Elektrischer Anschluss und Erdung muss durch einen Elektriker erfolgen!

Bei Fragen steht Ihnen das Team von Stocker jederzeit gerne zur Verfügung.
 

© H. Stocker GmbH 2021