NiroLine EW06 Rohrelement 940 mm Nutzlänge mit Ablassschlaufe DN 80

Durchmesser:80

Artikelnummer:710801001

€ 51,90

Listenpreis exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Durchmesser (DN)

Details
Durchmesser (DN)

80

Nutzlänge (NL)

940

Alle Angaben in Millimeter (außer anders angegeben)
Allgemeine Systeminformationen
System

NiroLine EW 06 Starr und Flex

Einsatzbereich

Alle Regelfeuerstätten für Öl, Gas und Festbrennstoffe wie naturbelassenes Holz, Pellets (FE) und Hackschnitzel

Material

Edelstahl - 1.4404 /1.4571

Wandstärke

Starr: 0,6 mm / bei statischen Erfordernissen auch in 0,8 mm und 1,0 mm verfügbar
Flex: 2 x 0,10 mm bis 2 x 0,12 mm

Innendruchmesser

Starr: DN 80 - DN 600
Flex: DN 90 - DN 400

Oberflächen

Von DN 80 - DN 300 glänzend, ab DN 350 matt

Überdruck

Starr: bis DN 350 mit zusätzlicher EPDM oder Silikon Systemdichtung in muffenseitiger Kastensicke

Max. Abgastemperatur

Starr:

120° C mit EPDM Systemdichtung (Standard) im Überdruck
200° C mit Silikon Systemdichtung im Überdruck
600° C ohne Systemdichtungen im Unterdruck


Flex:

400° C

Verbindungstechnik
  • Stecksystem mit Muffe
  • Systemdichtungen EPDM (Standard) und Silikon werden bei Bedarf in die Kastensicke eingelegt
Besonderheiten

Starr:

  • Mit Systemdichtung EPDM oder Silikon an der Muffenseite für Überdruckbetrieb nachrüstbar. Achtung! Nicht alle Bauteile sind für den Überdruckbetrieb geeignet!
  • Passende Übergänge auf alle Verbindungsleitungen
  • Klemmbänder für lange, verwinkelte oder hängende Verbindungsleitungen empfehlenswert
  • Kürzbar
  • Kaskaden- und Sammlerleitungen können berechnet und realisiert werden
  • Kondensatbeständig und damit FU (feuchtigskeitsunempfindlich)
  • Ohne Dichtungen rußbrandbeständig (nach einem Rußbrand nur mehr eingeschränkt FU)
  • Für den Unterdruck auch oval lieferbar
  • Kombinierbar mit NiroLine EW06 flex


Flex:

  • Doppellagiges Edelstahl-Flexrohr mit sehr glatter Innenfläche
  • Extrem robuste Ausführung
  • Kombinierbar mit NiroLine EW06 starr
Montage

Starr:

  • Einfache Montage der Steigleitung durch Längenelemente mit Ablassschlaufen
  • T-Stücke mit abnehmbarem Anschluss ermöglicht die Montage mit geringem Stemm- und Maureraufwand
  • Montagesicherheit durch hohe Eintauchtiefe bei den Muffen (6 cm)
  • Ab DN 250 müssen im ÜD die Dichtungen eingeklebt werden

 

Flex:

  • Einfache Montage durch aufschraubbaren Einzugszapfen
  • Verbinder Flex-Flex und Starr-Flex sind kraftschlüssig mit dem Flexrohr verbunden
Mehrpreise

Ovalisierung (für rechteckige Schachtquerschnitte):

  • 25 % Mehrpreis auf den Bruttolistenpreis (rabattfähig)
  • Nur für den Unterdruck
  • Verlängerte Lieferzeit
Warenrücknahme
  • Es können nur wiederverkaufsfähige und unbeschädigte Bauteile zurückgenommen werden
  • Sonderanfertigungen und Bauteile ab DN 300 sind von der Rücknahme ausgeschlossen
  • Wir berechnen eine Manipulationsgebühr von 25 %
CE-Zertifikatsnummer

0036 CPR 91293 006

CE-Klassifizierung

T120 P1 W V2 L50060 O00 (EPDM Dichtung)
T200 P1 W V2 L50060 O00 (Silikondichtung)
T400 N1 D V2 L50060 Gxxx
T400 N1 W V2 L50060 Oxxx
T600 N1 D V2 L50060 Gxxx
T600 N1 W V2 L50060 Oxxx
T600 N1 D V3 L50060 Gxxx

© H. Stocker GmbH 2019