KeraLine DW Modul Längenelement 33 cm DN140

Durchmesser:140

Artikelnummer:8014033

€ 130,70

Listenpreis exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Durchmesser (DN)

Details
Durchmesser (DN)

140

Durchmesser Außen (DA)

230

Nutzlänge (NL)

330

Alle Angaben in Millimeter (außer anders angegeben)
Allgemeine Systeminformationen
System

KeraLine DW Modul - Keramikkamin mit Dämmung und Außenrohr aus Edelstahl

Einsatzbereich

Alle Regelfeuerstätten für Öl, Gas und Festbrennstoffe wie naturbelassenes Holz, Pellets (FE) und Hackschnitzel

Material

Innenrohr: Isostatisches Keramikmuffenrohr
Außenrohr: Edelstahl 1.4301

Wandstärke

Innen: 8,0 mm
Außen: 0,5 mm

Dämmung

37 mm - 52 mm

Innendurchmesser

DN 140 - DN 250

Oberflächen

Edelstahl Hochglanz
Pulverbeschichtung gegen Aufpreis (siehe Mehrpreise)

Überdruck

Nicht möglich

Max. Abgastemperatur

400° C

Verbindungstechnik

Innen: Keramik Muffenrohr verklebt mit Säurekitt
Außen: Muffensystem mit beiliegenden Klemmbändern fixiert

Besonderheiten
  • Nur für die Steigleitung einsetzbar
  • Elegante Edelstahloptik außen und robuste Keramik innen
  • Einsetzbar an der Fassade und im Gebäudeinneren (wenn kein Brandabschnitt durchdrungen wird)
  • Wandabstände von 50 mm bis 600 mm realisierbar
  • Freier Dachüberstand ohne Abspannung bis 2,5 m mit statischen Klemmbändern
  • Keramisches Innenrohr schon im Bauteil integriert
  • Elemente einzeln im Karton verpackt
  • Passende Übergänge auf ConnectLine und andere Ofenrohre verfügbar
  • Keine Korrosionsgefahr
  • Klemmbänder sind im Lieferumfang des jeweiligen Bauteils enthalten
  • Kondensatbeständig und damit FU (feuchtigskeitsunempfindlich)
  • Rußbrandbeständig (nach einem Rußbrand nur mehr eingeschränkt FU)
Montage
  • Modular aufgebaut mit bereits abgelängtem und vormontierem Innenrohr
  • Schnelle Montage
  • Wandmontage nur auf Profilkonsolen möglich
  • Innenrohre werden mittels Säurekitt verklebt
Mehrpreise

Pulverbeschichtung in RAL-Farben möglich

  • 30 % Mehrpreis auf den Bruttolistenpreis (rabattfähig)
  • Mindestmehrpreis für die Beschichtung: Euro 150,00
  • Die auf das Blei gelöteten Konusse der Dachdurchführungen können nicht pulverbeschichtet werden
  • Schrauben können nicht beschichtet werden
  • Verlängerte Lieferzeit
Warenrücknahme
  • Sonderanfertigungen sind von der Rücknahme ausgeschlossen
  • Wir berechnen eine Manipulationsgebühr von 25 %
CE-Zertifikatsnummer

1085-CPR-0451 + 1085-CPR-452

CE-Klassifizierung

T200 N1 W 2 O50 (Feuchter Betrieb Zertifikat 1085-CPR-0452)
T400 N1 W 2 O50 (Feuchter Betrieb Zertifikat 1085-CPR-0452)
T400 N1 D 3 G50 (Trockener Betrieb Zertifikat 1085-CPR-0451)

© H. Stocker GmbH 2019