KeraLine DW Modul Bogen 30° DN 140

Durchmesser:140

Artikelnummer:80140161

€ 300,40

Listenpreis exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Durchmesser (DN)

Details
Durchmesser (DN)

140

Durchmesser Außen (DA)

230

Alle Angaben in Millimeter (außer anders angegeben)

Keine Lagerware

Allgemeine Systeminformationen
System

KeraLine DW Modul - Keramikkamin mit Dämmung und Außenrohr aus Edelstahl

Einsatzbereich

Alle Regelfeuerstätten für Öl, Gas und Festbrennstoffe wie naturbelassenes Holz, Pellets (FE) und Hackschnitzel

Material

Innenrohr: Isostatisches Keramikmuffenrohr
Außenrohr: Edelstahl 1.4301

Wandstärke

Innen: 8,0 mm
Außen: 0,5 mm

Dämmung

37 mm - 52 mm

Innendurchmesser

DN 140 - DN 250

Oberflächen

Edelstahl Hochglanz
Pulverbeschichtung gegen Aufpreis (siehe Mehrpreise)

Überdruck

Nicht möglich

Max. Abgastemperatur

400° C

Verbindungstechnik

Innen: Keramik Muffenrohr verklebt mit Säurekitt
Außen: Muffensystem mit beiliegenden Klemmbändern fixiert

Besonderheiten
  • Nur für die Steigleitung einsetzbar
  • Elegante Edelstahloptik außen und robuste Keramik innen
  • Einsetzbar an der Fassade und im Gebäudeinneren (wenn kein Brandabschnitt durchdrungen wird)
  • Wandabstände von 50 mm bis 600 mm realisierbar
  • Freier Dachüberstand ohne Abspannung bis 2,5 m mit statischen Klemmbändern
  • Keramisches Innenrohr schon im Bauteil integriert
  • Elemente einzeln im Karton verpackt
  • Passende Übergänge auf ConnectLine und andere Ofenrohre verfügbar
  • Keine Korrosionsgefahr
  • Klemmbänder sind im Lieferumfang des jeweiligen Bauteils enthalten
  • Kondensatbeständig und damit FU (feuchtigskeitsunempfindlich)
  • Rußbrandbeständig (nach einem Rußbrand nur mehr eingeschränkt FU)
Montage
  • Modular aufgebaut mit bereits abgelängtem und vormontierem Innenrohr
  • Schnelle Montage
  • Wandmontage nur auf Profilkonsolen möglich
  • Innenrohre werden mittels Säurekitt verklebt
Mehrpreise

Pulverbeschichtung in RAL-Farben möglich

  • 30 % Mehrpreis auf den Bruttolistenpreis (rabattfähig)
  • Mindestmehrpreis für die Beschichtung: Euro 150,00
  • Die auf das Blei gelöteten Konusse der Dachdurchführungen können nicht pulverbeschichtet werden
  • Schrauben können nicht beschichtet werden
  • Verlängerte Lieferzeit
Warenrücknahme
  • Sonderanfertigungen sind von der Rücknahme ausgeschlossen
  • Wir berechnen eine Manipulationsgebühr von 25 %
CE-Zertifikatsnummer

1085-CPR-0451 + 1085-CPR-452

CE-Klassifizierung

T200 N1 W 2 O50 (Feuchter Betrieb Zertifikat 1085-CPR-0452)
T400 N1 W 2 O50 (Feuchter Betrieb Zertifikat 1085-CPR-0452)
T400 N1 D 3 G50 (Trockener Betrieb Zertifikat 1085-CPR-0451)

© H. Stocker GmbH 2019